Durchfechter

Durchfechter

DF031: Jan A. Lutz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Veröffentlicht am 27. Januar 2021

Wir hören in dieser Episode Jan A. Lutz. Der 45-Jährige Kommunikationsdesigner ist Gründer, sozialer Innovator, Change-Agent und einer der wichtigsten deutschen Pioniere für Citizen Science. Mit Hingabe denkt und transformiert Jan Lutz Bürgerengagement ins digitale und vernetzte Zeitalter. In diese Aufgabe legt er seine ganze Schlagkraft, auch unbezahlt.

Es geht längst nicht mehr bloß ums Zählen von Wildvögeln im Vorgarten. Civic Tech, Open Data und Open Government katapultieren die Bürgerwissenschaften in neue Dimensionen. Wenn es richtig gut läuft, könnten sie sogar tickende gesellschaftliche Zeitbomben entschärfen: Feinstaub, Mikroplastik, Klimawandel.

Davon ist Jan überzeugt, der bereits mit dem luftdaten.info bewiesen hat, dass man nicht groß genug denken kann. Der Stuttgarter lüftet ein Geheimnis, warum gerade in Citizen Science eine derartige Gestaltungs- und auch Tatkraft steckt: „Sehr viele Menschen wollen Teil der Lösung sein, sie wissen nur nicht wie.“

Bildbeschreibung


SHOWNOTES:


Wer Durchfechter unterstützen möchte: Wir freuen uns, wenn Ihr den Podcast bei Apple Podcasts rezensiert und/oder bewertet. Für alle jene, die Apple nicht benutzen, gibt es beispielsweise die Podcastplattform Fyyd, auf der ihr Durchfechter empfehlen könnt. Oder Ihr besucht die Plattform "Panoptikum". Ihr findet den Durchfechter auch bei Spotify oder Deezer.

Wir freuen uns auch, wenn Ihr Euren Freunden, Kollegen oder Nachbarn vom Durchfechter erzählt. Vielen Dank!

Ein Podcast-Angebot des Stifterverbandes.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.