Durchfechter

Durchfechter

04. Oktober 2019 DF022: Jutta Allmendinger

DF022: Jutta Allmendinger

Als erste Frau leitet Jutta Allmendinger das Wissenschaftszentrum für Sozialforschung (WZB) in Berlin. Dabei koordiniert sie rund 150 Ökonomen, Soziologen, Politologen, Juristen und Historiker aus dem In- und Ausland. In dieser Episode erzählt sie von ihrem akademischen Werdegang, von einer schweren Krankheit und ihrem Elternhaus.

DF021: Turgay Tahtabaş

Turgay Tahtabaş ist unermüdlicher Bildungsaktivist im Ruhrgebiet. Mit seinem „Zukunft Bildungswerk“ versucht der ehemalige Müllwerker, Migranten auf dem oft steinigen Weg in die deutsche Gesellschaft zu begleiten.

DF020: Helga Rübsamen-Schaeff

Helga Rübsamen-Schaeff ist Virologin mit Herz und Seele. Dann musste sie plötzlich ein Unternehmen aufbauen. Wie hat sie das geschafft? Im Durchfechter erzählt sie von ihrer abenteuerlichen Reise voller brenzliger, aber auch vertrauensvoller Momente.

DF019: Christiane Stenger

Miese Noten in der Schule und parallel Junioren-Gedächtnisweltmeisterin – wie geht das denn zusammen? Es ist die Geschichte von Christiane Stenger, die sie im neuen Durchfechter erzählt.